Tafel Vaihingen an der Enz

Lebensmittel retten. Menschen helfen.

Jeden Tag werden etliche Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch verzehrfähig sind. Gleichzeitig sind in Deutschland viele Menschen von Armut betroffen. Ein Missstand, dem wir mit unserer Arbeit etwas entgegensetzen:

Die über 950 Tafeln in ganz Deutschland retten überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel und verteilen diese an Menschen, die in Not sind. Pro Jahr retten die Tafel so rund 265.000 Tonnen Lebensmittel, die an über 1,6 Millionen Menschen weitergeben werden. Ehrenamtlich, mit viel Herz und Spaß.

Seit 2006 gibt es den Vaihinger Tafelladen. Inzwischen wurde er in “Tafel Vaihingen an der Enz” umbenannt. Seit inzwischen 15 Jahren baut die Tafel eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel.